Dein Duft!

Düfte sind persönlich

Wählen

Sie erzählen mir Sie einige Punkte aus Ihrem Alltag: Vielleicht fühlen Sie sich gestresst, müde oder antriebslos, vielleicht möchten Sie durchstarten und Grosses erreichen oder einfach den Alltag geniessen? Vielleicht haben Sie auch genug von den manchmal etwas gewöhnlichen Düften der Standardprodukte?

 

Anwenden

Zusammen machen wir eine Duftreise: Das Ziel kennen Sie, mein Fachwissen gestaltet die Landkarte, der Weg zeigt uns Ihre Nase. Geführt von Ihrer intuitiven Wahl stellen wir Ihre persönliche Duftmischung zusammen. Sie wählen, in welcher Form Sie diese gerne anwenden möchten.


Duftstift

Mit Duftstiften wird Dein Duft! über die Nase aufgenommen. Die Duftmoleküle gelangen direkt ins Nervensystem und entfalten da ihre Wirkung. Duftstifte sind klein, diskret und können auch im aktiven Alltag einfach angewendet werden: vor wichtigen Sitzungen, in der Schule, vor Prüfungen. Schnell schon werden sie zu wertvollen Begleiter im Alltag.

Aromaroller

Aromaroller enthalten zusätzlich zu ätherischen Ölen eine Trägersubstanz wie Jojobaöl oder Alkohol. Der bekannteste Aromaroller ist wohl der Minzeroller gegen Kopfschmerzen. Hier wird Dein Duft! zusätzlich über die Haut aufgenommen. Aromaroller eignen sich für viele emotionale Themen, aber auch bei lokalen Schmerzen oder einfach als persönliches Parfum. 

Körperöl

Unsere Haut ist das grösste Organ. Sie bietet viel Fläche, um Dein Duft! aufzunehmen. Haut- und Nerven-system sind über die Entwicklung des menschlichen Körpers eng verbunden. Die Kombination von fetten Pflanzenölen mit ihren positiven Eigenschaften und den ätherischen Ölen mit ihrer regulativen Wirkung kann über die gute Hautpflege der Körper in seinem Wohlbefinden unterstützt werden.