arbeitsweise

Modell des Berner Institut für Kinesiologie (BIK)

Ich arbeite nach der Philosophie des Berner Instituts für Kinesiologie (BIK). In diesem Modell werden mögliche Ursachen für Stress, Krankheit oder Dysbalancen in fünf Ebenen gegliedert:

  • Strukturelle Ebene (Anatomie: Bewegungsapparat und Haut)
  • Physiologisch-chemische Ebene (Physiologie und Chemie: Stoffwechsel, Abläufe, innere regulative Vorgänge)
  • Emotionale-mentale Ebene
  • Energetische Ebene (chinesische Meridianlehre, tibetische Achterlehre, indische Chakralehre)
  • Spirituelle Ebene

Ich bilde bei einer Beschwerde Hypothesen auf diesen fünf Ebenen und aufgrund von Ihren Informationen wählen wir die Priorisierung im Sinne von «welches ist die Wahrscheinlichste». Anhand des Muskeltests suche ich dann Stressoren, als mögliche Ursache der Dysbalancen. 

 

Mittels kinesiologischen Balancen erfolgt dann der Stressabbau auf verschiedenen Ebenen. 

Muskeltest

Der Muskeltest ist ein Arbeitsinstrument in der Kinesiologie , wie ein Kompass ist er Teil eines Navigationssystems, nicht jedoch eine Landkarte oder das Gebiet.
Der kinesiologische Muskeltest als ein Instrument der Navigation

Muskeltest und Kinesiologie werden oft als das Gleiche verstanden. Dabei ist der Muskeltest nicht Kinesiologie, sondern ein zentrales Arbeitsinstrument der kinesiologischen Arbeit. Im Bereich Blog findest du mehr Informationen zum Muskeltest. Hier die wichtigsten Informationen in Kürze. Der Muskeltest:

  • ist eine normale körperliche Reaktion
  • ist ein körpereigenes Feedbacksystem
  • kann unbewusste, unterschwellige Stressoren offen legen
  • reagiert auf eine Vielzahl von Reizen 
  • funktioniert an jedem Körpermuskel
  • ermöglicht ein Muskelmonitoring: die Kommunikation von Muskel und Nervensystem kann getestet werden
  • sagt einzig, ob ein Stress vorhanden ist
  • gibt keine anderen Antworten als «Stress» oder «kein Stress» in einem Nervensystem
  • ist ein Teil eines Navigationssystem, nicht jedoch die Landkarte oder das Gebiet
  • verlangt nach Testern, die mit Respekt und Neutralität testen